Aktuelles

Heimatgeschichte neu erleben

Jun 19, 2021

Der Heimatverein Hohberg e.V. engagiert sich seit vielen Jahren in unserer Gemeinde, um die Heimatgeschichte immer wieder neu aufleben zu lassen.

Diese Woche durfte ich mich im schönen Innenhof des Weingut Freiherr Roeder von Diersburg mit den Vorständen um Wolfgang Bayer, Lioba May, Petra Gebhardt, Claudia Kälble und Stefani Freifrau Roeder gemeinsam austauschen.

Die nachhaltigen Projekte des Vereins sind sehr bemerkenswert. Es wurde ein Wanderwege von Kirchturm zu Kirchturm in Hohberg erstellt, sowie die Beschilderung erneuert. Ein jährliches Highlight sind die Heimatabende im Weingut Freiherr Roeder zu einem bestimmten Themenbereich, um die Kultur im Dorf zu fördern.

Das größte Projekt war die Planung und Errichtung des Wunderfitzwaldlehrpfad in Diersburg. Dieser schöne und liebevoll gestaltete Lehrpfad begeistert die Menschen aus nah und fern.

Ein sehr großes Engagement, was man eigentlich nicht mit Geld beziffern kann, ist die ehrenamtliche Arbeit der Bänklimänner in Diersburg, welche die Pflege und Instandhaltung von insgesamt 88 Rastbänken übernehmen.

Ich möchte mich recht herzlich bei der Vorstandschaft des Heimatverein Hohberg e.V. für den freundlichen Empfang und das offene Gespräch bedanken.